Zum Hauptinhalt springen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Letzte Aktualisierung: 10. Mai 2022

Vistaprint B.V. – Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden die „AGB“) von VistaPrint sorgfältig durch. Die vorliegenden AGB regeln Ihren Zugang, die Nutzung und die Bestellungen, die auf www.vistaprint.at und den mobilen Websites (im Folgenden zusammenfassend die „Website“) getätigt werden, sowie die Bereitstellung und den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen durch Cimpress plc. und/oder seine Affiliates (insbesondere Vistaprint B.V.) und/oder deren Dienstleistungspartner, soweit der Kontext dies erforderlich macht (nachstehend „Cimpress“, „VistaPrint“, „wir“, „uns“ oder „unsere“). Durch die Aufgabe einer Bestellung bei Vistaprint B.V. erkennen Sie die vorliegenden AGB in der zum Bestellzeitpunkt geltenden Version bedingungslos als rechtsverbindlich an. Weitere Informationen über Vistaprint B.V., etwa seinen Firmensitz, finden Sie in unserem Impressum.

Unsere AGB gelten auch für die Nutzung jedes Angebots und jeder Vereinbarung zwischen VistaPrint und einem Kunden über eine seiner separaten Websites, die über die Registerkarten in der Kopfzeile der Website zugänglich sind, wie „Promotique“, oder in diesem Fall direkt über www.promotique.at, und gelten für diese, soweit wir nicht ausdrücklich von diesen AGB abweichen.

Zusätzlich gelten weitere Bestimmungen und Richtlinien, die diese AGB ergänzen, wie nachstehend ausgeführt, darunter unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, der zu entnehmen ist, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, nutzen und verarbeiten, sowie unsere MwSt.-Richtlinie, die genauere Informationen über den Mehrwertsteuersatz liefert, der für Bestellungen auf unserer Website gilt.

Eine PDF-Version dieser Seite herunterladen

Produktspezifische Geschäftsbedingungen
Bitte lesen Sie unsere zusätzlichen produktspezifischen Geschäftsbedingungen, die für die nachstehend genannten Produkte und Dienstleistungen gelten (im Folgenden die „produktspezifischen Geschäftsbedingungen“). Bei Unterschieden zwischen den AGB und den produktspezifischen Geschäftsbedingungen haben die produktspezifischen Geschäftsbedingungen Vorrang.

Mit VistaCreate und 99designs von Vista wurden neue Grafikdesign-Services zur Produktpalette von Vista hinzugefügt. Auch wenn diese neuen Vista-Produkte auf unserer Website vorgestellt werden, unterliegen sie ihren eigenen Geschäftsbedingungen. Indem Sie sich für ein Konto bei VistaCreate oder 99designs von Vista anmelden oder die entsprechenden online oder über die jeweiligen mobilen Apps angebotenen Produkte, Dienstleistungen und Tools anderweitig nutzen, erkennen Sie diese separaten Geschäftsbedingungen als rechtsverbindlich an.

Zusätzliche Geschäftsbedingungen
Unter Umständen werden auf dieser Website zusätzliche Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit einer bestimmten Rubrik, einer bestimmten Dienstleistung oder einer bestimmten Funktion präsentiert, die zur Anwendung kommen, wenn Sie auf die entsprechende Rubrik, die entspreche Dienstleistung bzw. die entsprechende Funktion zugreifen bzw. diese nutzen, wie nachstehend angegeben.

  • ProAdvantage-Programm – Der Kauf von Produkten und Dienstleistungen auf unserer Website für den direkten oder indirekten Wiederverkauf durch Kunden, die entweder am kostenlosen ProAdvantage-Programm oder an dessen Premium-Version teilnehmen (im Folgenden das „ProAdvantage-Programm“ oder „VistaPrint ProAdvantage“), unterliegt den Bedingungen der Vereinbarung über das ProAdvantage-Programm.
  • VistaPrint-Nutzungsrechte an Ihren Instagram-Fotos – Wenn Sie mit dem Hashtag #YesVistaPrint auf unsere Anfrage bezüglich der Verwendung Ihres Fotos für unser Marketing antworten, erteilen Sie uns die Nutzungsrechte zur Anzeige Ihres Instagram-Fotos auf unserem VistaPrint-Instagram-Konto und im Rahmen anderer Inhalte, wie in unserer Vereinbarung über die Genehmigung zur Nutzung von Bildern genauer ausgeführt.

1. Anwendbarkeit
1.1. Durch den Besuch oder die Nutzung dieser Website und der damit verbundenen Softwaretools, Apps oder anderen Dienste von VistaPrint erklären Sie sich bereit, an die Bedingungen unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, die produktspezifischen Geschäftsbedingungen und die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein (im Folgenden die „VistaPrint-AGB“) sowie an zusätzliche Bedingungen (insbesondere die oben genannten), Richtlinien, Leitlinien, Beschränkungen oder Regeln, die in Verbindung mit spezifischen Abschnitten oder Diensten dieser Website veröffentlicht werden (im Folgenden die „zusätzlichen Geschäftsbedingungen“). Alle diese zusätzlichen Geschäftsbedingungen werden hiermit zum Zeitpunkt Ihres Zugriffs auf den entsprechenden Abschnitt, den entsprechenden Dienst oder die entsprechende Funktion oder deren Nutzung durch Sie oder aber Ihrer anderweitigen Zustimmung zu ihrer Geltung durch Bezugnahme Bestandteil der Vereinbarung zwischen VistaPrint und dem Kunden. Diese VistaPrint-AGB und jegliche zusätzlichen Geschäftsbedingungen, denen Sie zugestimmt haben, stellen die gesamte Vereinbarung in Bezug auf ihren Gegenstand dar und ersetzen alle früheren Vereinbarungen, Zusagen und Absprachen.

1.2. Wenn Sie diese Website im Namen eines Unternehmens, einer Organisation oder einer anderen wie auch immer gearteten juristischen Person nutzen, sichern Sie zu und gewährleisten, dass Sie zur rechtsverbindlichen Annahme der vorliegenden VistaPrint-AGB in deren Namen befugt sind.

1.3. Jedes Angebot eines VistaPrint-Produkts und/oder einer VistaPrint-Dienstleistung auf unserer Website sowie jede Transaktion, jede Bestellung und jede Vereinbarung, die über unsere Website abgeschlossen wird, unterliegt den VistaPrint-AGB.

1.4. Die Geltung etwaiger Geschäftsbedingungen der Kundinnen und Kunden oder jedweder Dritter in deren Auftrag wird ausdrücklich ausgeschlossen, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich durch VistaPrint widersprochen wird.

1.5. Die vorliegenden AGB und zusätzlichen Geschäftsbedingungen von VistaPrint gelten nicht für den Erwerb von Produkten und/oder Dienstleistungen, die nicht von VistaPrint direkt bezogen werden, sondern über eine Drittpartei wie einen Wiederverkäufer oder einen Dienstleister, mit dem wir eine Partnerschaft eingegangen sind. In diesem Fall gelten die Bedingungen, die Sie gesondert mit dem jeweiligen Dritten vereinbart haben.

1.6. VistaPrint behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen an dieser Website sowie an den VistaPrint-AGB vorzunehmen. Bitte überprüfen Sie die VistaPrint-AGB bei jedem Zugriff auf die Website.

2. Ihr Konto
2.1. Bevor Sie online eine Bestellung aufgeben können und weiterhin einige unserer Dienste oder Funktionen verwenden, einschließlich der Möglichkeit zum Zugriff auf Ihre gespeicherten Designs, müssen Sie über ein VistaPrint-Konto verfügen und Ihr Konto und die sonstigen Informationen aktuell halten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Kreditkartennummern und -ablaufdaten, damit wir Ihre Bestellung erfüllen und Sie bei Bedarf kontaktieren können.

2.2. Der Kunde haftet stets für jede Nutzung seines VistaPrint-Kontos. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihre Anmeldeinformationen wie etwa Ihr Passwort zu schützen und jeden Zugriff auf Ihr VistaPrint-Konto zu kontrollieren, besonders dann, wenn Sie einer anderen Person in Ihrem Unternehmen oder Haushalt Zugriffsrechte auf Ihr Konto gewährt oder anderweitig gestattet haben, Ihr Konto zu verwenden, um in Ihrem Namen eine Bestellung aufzugeben. Sie stimmen zu, dass Sie für alle aufgegebenen Bestellungen oder anderen Handlungen durch Ihr VistaPrint-Konto verantwortlich sind.

3. Verkaufsbedingungen
Alle unsere Angebote und Werbeaktionen sind freibleibend und verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit und Bestätigung der Bestellung. Eine Vereinbarung zwischen Ihnen und VistaPrint unterliegt der Pflicht zur Annahme des Auftrags und wird abgeschlossen, wenn Sie die Auftragsbestätigung per E-Mail erhalten.

4. Material zur limitierten Nutzung
4.1. Diese Website enthält Grafiken, Fotos, Bilder, Dokumentenlayout, Vorlagen, Kunstgrafiken, Texte, Grafiken, Illustrationen, Logos, Fotos, Audiodateien, Videos, Musikdateien, Schriftarten, Blogposts, Softwaretools, Handelsmarken, Dienstleistungsmarken, Medieninhalte anderer Benutzer über eingebettete Feeds von Social-Media-Plattformen, Archivbilder sowie Filmmaterial von Archivmaterialanbietern und weitere Informationen (im Folgenden die „Inhalte“). Diese Seite und alle ihre Inhalte sind geistiges Eigentum von VistaPrint oder das geistige Eigentum von Dritten, von welchen VistaPrint dieses Eigentum lizenziert hat. Alle Rechte an dieser Website und ihren Inhalten sind weltweit vorbehalten.

4.2. Es ist ausdrücklich untersagt, Teile der Inhalte zu verkaufen, in Lizenz zu vergeben, zu vermieten, abzuändern, aufzubewahren, zu kopieren, zu vervielfältigen, zu vertreiben, zu veröffentlichen oder zu nutzen, außer wenn dies durch die VistaPrint-AGB ausdrücklich gestattet ist.

4.3. VistaPrint behält sich das Recht vor, Inhalte hinzuzufügen, zu löschen oder jedweden Bestandteil jederzeit ohne vorherige Ankündigung abzuändern. Alle Änderungen an unseren Inhalten, sei es durch Sie oder VistaPrint, bleiben Eigentum von VistaPrint und seinen Lizenzgebern.

4.4. Die Designtools und -dienste, die auf dieser Website bereitgestellt werden (z. B. Produkt- und Logodesigntools und -dienste), greifen auf verschiedene Design-Elemente zurück, darunter Produktvorlagen, Bilder, Schriftarten, Farbschemata, Grafiken, Illustrationen, Logos, Fotos und Gestaltungseffekte. VistaPrint behält sich das Recht vor, alle diese Designelemente zu nutzen und alle diese Designelemente in Zukunft anderen Nutzern zugänglich zu machen. Durch den Entwurf eines Designs oder die Nutzung dieses Designs in Zusammenhang mit einem oder mehreren anderen Produkten leitet sich kein Anspruch auf den Besitz individueller Designelemente ab. Andere VistaPrint-Kunden könnten eventuell die Designtools und -dienste nutzen, um Designs (worunter hier sowohl Designs als auch Logos verstanden werden) zu erstellen, die ähnliche oder identische Kombinationen von Designelementen wie Ihre Designs aufweisen; VistaPrint übernimmt daher keine Garantie, dass Ihr Design keine Ähnlichkeit mit von anderen Parteien erstellten und genutzten Designs aufweist. Sofern Sie ein Design erstellen, bei dem es sich um ein abgeleitetes Werk auf Grundlage oder unter Verwendung von Designelementen und/oder anderer Inhalte handelt, verbleiben alle Rechte an diesen Designelementen oder Inhalten im Eigentum von VistaPrint und seiner Lizenzgeber.

4.5. VistaPrint gibt keine wie auch immer geartete Garantie ab, dass ein von Ihnen unter Verwendung der Designtools und -dienste auf unserer Website sowie unter Umständen unserer Inhalte erstelltes Design keine Handelsmarken oder sonstigen Rechte einer anderen Partei verletzt oder nicht Gegenstand einer Klage wegen Verletzung dieser Rechte ist. Es obliegt Ihrer Verantwortung, im Zweifelsfall juristischen Rat einzuholen, um zu prüfen, ob das Design rechtlich für Ihren jeweiligen Anwendungsfall verfügbar ist und die Rechte anderer Parteien dadurch nicht verletzt werden. Sie allein sind verantwortlich dafür, zu eruieren, ob im Zusammenhang mit der beabsichtigten Verwendung Ihres Designs eine Lizenz oder sonstige zusätzlichen Rechte erforderlich sind, und diese zusätzlichen Rechte gegebenenfalls zu erwerben.

5. Nutzung unserer Website und ihrer Inhalte
5.1. Ihnen wird die Erlaubnis gewährt, auf diese Seite zuzugreifen und deren Inhalt mit der alleinigen Absicht, Druckprodukte (nachfolgend „Produkte“ genannt) durch VistaPrint zu erstellen, zu bewerten und zu bestellen oder unsere Services zu nutzen, es sei denn, eine solche Nutzung unter Einbeziehung eines Dritten ist durch geltendes Recht ausdrücklich gestattet oder in den vorliegenden VistaPrint-AGB vorgesehen. Download, Zurückbehaltung, Nutzung, Publikation oder Vertrieb von jeglichen Teilen der Inhalte ist nicht gestattet oder erlaubt. Das Beziehen von Produkten von VistaPrint berechtigt Sie nicht, jegliche Teile der Inhalte, außer den gedruckten Endprodukten, die Sie von VistaPrint erhalten haben, zu nutzen.

5.2. Sie erklären hiermit, diese Seite in einer verantwortungsvollen Art und in Übereinstimmung mit den VistaPrint-AGB und anwendbarem Recht, inklusive Export- und Import-Richtlinien, zu nutzen.

6. Nutzungseinschränkungen
6.1. Unter anderem darf kein Teil unserer Inhalte verwendet werden:
a) um die Ihnen im Rahmen der VistaPrint-AGB gewährten Rechte in Unterlizenz zu vergeben, weiterzuverkaufen, zu vermieten, zu verleihen, zu verschenken oder anderweitig zu übertragen oder zu vertreiben;
b) auf eine Weise, durch die exklusive Rechte an irgendwelchen Inhalten oder Teilen davon übertragen oder erhalten werden;
c) für jegliche ungesetzlichen oder diskriminierenden Zwecke oder Anwendungen;
d) für jegliche Zwecke, die wir nach unserem freien Ermessen erachten als: pornografisch, anstößig, bedrohlich, missbräuchlich, belästigend, unrechtmäßig, verleumderisch, obszön, schädlich, unanständig, ehrverletzend, übergriffig, verunglimpfend, hasserfüllt, zu Hass, Belästigung und Diskriminierung gegenüber anderen einzig und allein aufgrund ihrer ethnischen Abstammung, nationalen Herkunft, sexuellen Orientierung, ihres Geschlechts, ihrer Geschlechteridentität, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihres Alters, einer Behinderung, einer Krankheit oder ihres Immigrationsstatus aufstachelnd oder ermutigend oder anderweitig verwerflich;
e) um irgendein Design, irgendein Produkt oder irgendeine sonstige Art von Informationen zu erstellen, zu bestellen, zu veröffentlichen und/oder zu verbreiten, wenn wir nach unserem freien Ermessen der Meinung sind, dass dieses Design oder Produkt oder diese Information gegen den vorstehenden Absatz 6.1.d) verstößt, oder wir es bzw. sie nach unserem freien Ermessen als auf eine Art und Weise falsch, unrichtig oder irreführend erachten, die andere in Bezug auf wichtige Ereignisse, Themen oder Umstände täuschen oder verwirren könnte;
f) um die Datenschutz- oder Persönlichkeitsrechte irgendeiner anderen Person zu verletzen;
g) um Urheberrechte, Handelsnamen, Handelsmarken, Dienstleistungsmarken oder andere Rechte irgendeiner natürlichen oder juristischen Person an geistigem Eigentum zu verletzen;
h) um zu veranlassen oder zuzulassen, dass ein Design auf mehr als 500.000 Druckartikeln erscheint oder in einer Fernsehsendung, einem Video oder einer anderen digitalen Produktion vorkommt, deren Publikum erwartungsgemäß insgesamt mehr als 500.000 Zuseher zählen dürfte;
i) für jede Nutzung, die den glaubwürdigen Eindruck erwecken würde, dass VistaPrint, der Ersteller der Inhalte oder die Personen oder Sachen, die in den Inhalten ggf. vorkommen, jegliche politischen, wirtschaftlichen, verschwörungstheoretischen oder anderen ideologischen Bewegungen oder Parteien unterstützen;
j) auf eine Art und Weise, die irgendeine auf dem Produkt abgebildete Person in ein schlechtes Licht rückt oder von dieser als anstößig empfunden werden könnte, etwa: Nutzung in pornografischen oder nicht jugendfreien Inhalten; Werbung für Tabakprodukte; Werbung für nicht jugendfreie Unterhaltungsetablissements und ähnliche Lokalitäten, einschließlich Prostitution, Escortdienste und Ähnliches, unabhängig davon, ob diese legal sind oder nicht; politische Unterstützungsbotschaften; oder so, dass psychische oder physische Krankheiten oder Probleme impliziert werden; oder
k) auf eine Weise, die wie auch immer, ob absichtlich oder unabsichtlich, geltende kommunale, Landes-/kantonale, Bundes- oder internationale Gesetze, Regeln und Vorschriften verletzt.

6.2. Um Missverständnisse zu vermeiden: Die Inhalte dürfen weder zur Gänze noch in Teilen für sich genommen als Handelsmarke oder Dienstleistungsmarke verwendet werden. Sie stimmen zu und erkennen an, dass alle Rechte an Handelsmarken oder Dienstleistungsmarken, die Sie gegebenenfalls in Bezug auf Ihr Produkt oder Design besitzen, in der einzigartigen Kombination der Inhalte mit anderen von Ihnen bereitgestellten oder erstellten visuellen Gestaltungselementen bestehen und darauf beschränkt sind. Sie stimmen zu und erkennen an, dass andere möglicherweise ähnliche Teile unserer Inhalte für ähnliche Waren und Dienstleistungen verwenden.

6.3. VistaPrint behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen von Ihnen bereitgestellte Inhalte abzulehnen oder die Bearbeitung oder Erfüllung von Bestellungen jederzeit und aus beliebigem Grund abzulehnen. VistaPrint behält sich außerdem das Recht vor, nach freiem Ermessen seine Dienstleistung für Sie und/oder Ihr(e) Konto/Konten jederzeit aus welchem Grund auch immer, insbesondere aufgrund einer Verletzung der AGB und/oder zusätzlichen Geschäftsbedingungen Ihrerseits, der Nutzung der Website und/oder unserer Produkte und Dienstleistungen für unangemessene Zwecke durch Sie oder wenn Sie in unerwünschte Aktivitäten involviert sind, was jeweils von VistaPrint ganz nach freiem Ermessen beurteilt wird, vorübergehend oder dauerhaft auszusetzen und/oder zu beenden. Dieser Schritt liegt gänzlich im alleinigen Ermessen von VistaPrint, und es wird dazu keine Korrespondenz mit Ihnen aufgenommen. Sie stimmen zu, dass VistaPrint Ihnen oder Dritten gegenüber in keiner Art und Weise für derartige Ablehnungen, Aussetzungen oder Beendigungen haftbar ist.

6.4. Durch Tätigen einer Bestellung auf dieser Website sichern Sie zu und garantieren Sie, dass Sie über alle notwendigen Genehmigungen, Rechte und Befugnisse verfügen, um die Bestellung durchzuführen, und Sie berechtigen VistaPrint, die Produkte in Ihrem Auftrag herzustellen. Sie übertragen VistaPrint das Recht, jegliche hochgeladenen Inhalte (d. h. Inhalte, die Sie hochgeladen haben) zum Zweck des Ausführens Ihrer Bestellung und/oder zur Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen an Sie zu kopieren, zu ändern, zu verteilen, zu nutzen, abgeleitete Werke davon zu erstellen und zu vektorisieren. Zudem sichern Sie zu und garantieren Sie, dass Sie über ausreichende Rechte verfügen, um VistaPrint zu erlauben, die hochgeladenen Inhalte zum Zweck des Ausführens Ihrer Bestellung und/oder zur Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen zu kopieren, zu verteilen, zu nutzen, zu ändern, abgeleitete Werke davon zu erstellen und zu vektorisieren.

7. Lieferung, Eigentum und Risiko
7.1. VistaPrint liefert die Produkte an die in der Bestellbestätigung angegebene Adresse, vorausgesetzt, dass alle fälligen Zahlungen rechtzeitig und vollständig eingegangen sind, unter Verwendung der Standardverpackungsmethoden von VistaPrint und in Übereinstimmung mit der vom Kunden gewählten Lieferoption. Angegebene Lieferzeiten sind immer Schätzungen.

7.2. VistaPrint steht es frei, die Produkte nach freiem Ermessen als Ganzes oder gestaffelt in beliebiger Reihenfolge zu liefern oder die Produkte schon vor dem Lieferdatum zu liefern; in diesem Fall darf der Kunde die Annahme der Lieferung nicht verweigern. Werden die Produkte gestaffelt oder in Teilen geliefert, wird jede einzelne (Teil-)Lieferung separat in Rechnung gestellt, wenn ein entsprechender Rechnungslegungsprozess eingerichtet wurde, und als separate Verkaufsvereinbarung zwischen VistaPrint und dem Kunden betrachtet. Lieferverzögerungen und Mängel bei einer gestaffelten oder Teillieferung berechtigen den Kunden nicht zur Stornierung der anderen Teillieferungen oder zur Kündigung der gesamten Verkaufsvereinbarung.

7.3. Das Risiko einer Beschädigung oder eines Verlusts der physischen Produkte geht bei der Auslieferung durch VistaPrint an Sie oder Ihren autorisierten Vertreter an der von Ihnen in der Bestellbestätigung angegebenen Lieferadresse von VistaPrint auf Sie über. VistaPrint bleibt bis zum Eingang des gesamten Zahlungsbetrags einschließlich Zinsen und Gebühren Eigentümer der Produkte.

7.4. Für Produkte, die dem Kunden in elektronischer Form bereitgestellt werden, erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass die Lieferung eines solchen Produkts entweder (a) zu dem Zeitpunkt erfolgt ist, an dem wir das Produkt per E-Mail oder einer anderen an den Kunden gerichteten elektronischen Kommunikation übermittelt haben oder (b) zu dem Zeitpunkt, zu dem wir eine Benachrichtigung an den Kunden senden, dass das Produkt zum Herunterladen von der Seite verfügbar ist.

7.5. Der Kunde ist dafür verantwortlich, alle Produkte bei Empfang umgehend vollständig und sorgfältig zu inspizieren und jegliche Mängel, Normabweichungen oder Beschädigungen umgehend in der Annahme- oder Empfangsbestätigung zu deklarieren, sofern die Produkte unter Verwendung eines solchen Zustellnachweises oder eines ähnlichen Prozederes ausgeliefert wurden. Eine Beschreibung des behaupteten Mangels, des behaupteten Defizits oder des behaupteten Schadens muss zum Zeitpunkt der Auslieferung schriftlich festgehalten und vom Kunden oder in dessen Namen unterzeichnet werden. Wenn bei der gewählten Liefermethode ein solcher Zustellnachweis nicht vorgesehen war, wird davon ausgegangen, dass der Kunde die Produkte so bald nach der Auslieferung wie praktikabel inspiziert hat. Der Kunde muss VistaPrint, indem er sich entweder schriftlich (auch per E-Mail) oder telefonisch an dessen Kundenservice wendet, innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Produkte über jegliche behaupteten Mängel, Normabweichungen oder Beschädigungen informieren. Wenn der Kunde VistaPrint nicht rechtzeitig nach Erhalt benachrichtigt, wie in diesem Abschnitt vorgeschrieben, verfällt die Produktgarantie und/oder Zufriedenheitsgarantie. Sofern die Bestellung von einem Verbraucher aufgegeben wurde, also einer physischen Person, die das Produkt für die Nutzung für andere als geschäftliche, unternehmerische oder berufliche Tätigkeiten bestellt hat, dehnt sich die vorgenannte Benachrichtigungsfrist auf 2 Monate aus und beginnt am Tag, an dem die behaupteten Beschädigungen oder Mängel entdeckt wurden oder nach vernünftigem Ermessen hätten entdeckt werden müssen, wenn die Bestellung rechtzeitig nach Erhalt inspiziert worden wäre.

8. Widerrufsrecht
8.1. Das gesetzliche Widerrufs- oder Kündigungsrecht, von dem alle Kunden Gebrauch machen können, die einen Fernabsatzvertrag eingehen, und das besagt, dass der Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Produkte ohne Angabe von Gründen oder die Entstehung von Mehrkosten widerrufen oder gekündigt werden kann, findet keine Anwendung bei maßgefertigten oder personalisierten Waren.

8.2. Die bei VistaPrint bestellten Produkte werden vom Kunden individuell gestaltet, sodass sie das Widerrufsrecht nicht in Anspruch nehmen können. Ausgenommen sind folgende unserer Website angebotenen Produkte, die nicht individuell gestaltet werden können:

  • Visitenkartenetuis
  • Ersatz-Stempelkissen

Verbraucher haben bei diesen Produkten das Recht, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Bestellung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Sollte der letzte Tag dieser Frist auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag fallen, gilt der erste darauffolgende Werktag als letzter Tag der Widerrufsfrist. Wenn Sie in Verbindung mit den oben genannten Produkten von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, schreiben Sie einen Brief an die nachfolgende Adresse oder nutzen Sie die Kontaktseite und geben Sie Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bestellnummer und die zurückzugebenden Produkte an:

Vistaprint B.V.
z. Hd. Kundenservice
Hudsonweg 8
5928 LW Venlo
Niederlande

Nach Eingang Ihrer Anfrage werden wir uns mit Ihnen in Kontakt setzen und Ihnen mitteilen, ob das Widerrufsrecht in Ihrem Fall und für die infrage kommenden Produkte Anwendung findet. In unserer Mitteilung werden Sie auch Anweisungen zur Rücksendung der Produkte finden. Beachten Sie bitte, dass die Wahl der Liefermethode und des Transportanbieters bei Ihnen liegt. Sie tragen das Risiko und die Kosten für jedwede Rücksendung. Sobald wir die unbeschädigten Produkte in der Originalverpackung erhalten haben, erstattet Ihnen Vistaprint innerhalb von 30 Tagen ab Inanspruchnahme Ihres Rechts den gezahlten Kaufpreis der zurückgegebenen Produkte zurück, abzüglich der ursprünglichen Liefergebühren und der Liefergebühren für die Rückgabe.

9. Schadloshaltung
Sie erklären hiermit, dass Sie VistaPrint und alle Parteien, von denen VistaPrint Teile von Inhalten lizenziert hat, sowie deren Direktorinnen und Direktoren, leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Angestellte gegen alle Schadensersatzansprüche, Haftungsanforderungen, Schäden und Umlagen, einschließlich angemessener Rechtskosten und Auslagen schadlos halten, die in Verbindung mit (i) Ihrer Verletzung der VistaPrint-AGB oder (ii) in Zusammenhang mit jeglichen Textstücken, Fotos, Bildern, Grafiken oder sonstigen Materialien, die nicht standardmäßig zu den Produkten gehören, sondern von Ihnen hochgeladen oder anderweitig hinzugefügt wurden, entstandenen Klagen, Forderungen oder Ansprüchen. Bezüglich Klausel (ii) räumen Sie uns das Recht ein, die Verteidigung bezüglich solcher Klagen, Ansprüche oder Forderung zu kontrollieren.

10. Gewährleistungsausschluss
10.1. DIE WEBSITE UND IHR GESAMTER INHALT WERDEN „WIE BESEHEN“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, OHNE GEWÄHRLEISTUNG JEGLICHER ART, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND; EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BEGRENZT AUF DIE GEWÄHRLEISTUNG DER ALLGEMEINEN GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT UND DER TAUGLICHKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK SOWIE DER NICHTVERLETZUNG RECHTE DRITTER. SIE ERKENNEN AN, DASS MÖGLICHERWEISE KEIN UNTERBRECHUNGS- ODER FEHLERFREIER BETRIEB DER WEBSITE GEWÄHRLEISTET WERDEN KANN. OBWOHL WIR UNSER BESTES TUN, ALLE PRODUKTEIGENSCHAFTEN AKKURAT DARZUSTELLEN, ÜBERNEHMEN WIR KEINE HAFTUNG DAFÜR, DASS DIE BESCHREIBUNGEN DER PRODUKTE AKKURAT, ZUVERLÄSSIG UND FEHLERFREI SIND. AUF DER WEBSITE WERDEN MÖGLICHERWEISE VERWEISE UND LINKS ZU PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN VON UNABHÄNGIGEN UNTERNEHMEN ANGEZEIGT. DIESE VERWEISE UND LINKS WERDEN „WIE BESEHEN“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, OHNE GEWÄHRLEISTUNG JEGLICHER ART, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND.

10.2. Einige Länder können Ihnen bestimmte Garantien oder Gewährleistungen gewähren, die vertraglich nicht ausgeschlossen werden können („Verbrauchergarantien“) oder nur unter bestimmten Umständen eingeschränkt werden können, und nichts in diesen VistaPrint-AGB ändert diese Verbrauchergarantien, wenn es für VistaPrint illegal ist, dies zu tun. Wenn diese Verbrauchergarantien für Sie gelten und VistaPrint diese Verbrauchergarantien rechtlich nicht ausschließen kann, dann wird VistaPrint, soweit gesetzlich zulässig, im größtmöglichen Umfang Folgendes tun: 1) diese Verbrauchergarantien ausschließen oder beschränken; und (2) die Haftung nach Wahl von VistaPrint auf das Folgende beschränken: (a) im Falle von Dienstleistungen, die erneute Bereitstellung der Dienstleistungen oder die Zahlung der Kosten für die erneute Bereitstellung der Dienstleistungen; (b) im Falle von Waren, den Ersatz der Waren oder die Lieferung gleichwertiger Waren, die Reparatur der Waren, die Zahlung der Kosten für den Ersatz der Waren oder den Erwerb gleichwertiger Waren oder die Zahlung der Kosten der Reparatur.

10.3. Die VistaPrint-Zufriedenheitsgarantie gilt für 10 Jahre ab dem Kaufdatum. Wenn Sie eine Rückerstattung erhalten, hängt es von Ihrer Bank ab, wie schnell diese auf Ihrem Konto eintrifft. In den meisten Fällen sollten Sie Ihre Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen erhalten. Bestimmte Umstände entziehen sich der Kontrolle von VistaPrint und werden möglicherweise nicht von der Zufriedenheitsgarantie abgedeckt. Bitte beachten Sie, dass wir für Folgendes nicht verantwortlich gemacht werden können: vom Kunden gemachte Rechtschreibfehler und Grammatik- und Satzzeichenfehler, schlechte Qualität oder zu niedrige Auflösung der hochgeladenen Bilder, vom Kunden im Produkt- oder Designerstellungsprozess eingebrachte Designfehler, Fehler bei vom Benutzer ausgewählten Optionen wie Auswahl der Papiersorte, der Bestellmenge oder des Produkttyps, sowie Schäden an den Produkten, die nach der Lieferung an den Kunden entstanden sind. Bitte überprüfen Sie die Vorschau Ihre Designs sorgfältig und korrigieren Sie alle Fehler, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. VistaPrint nimmt keine Kontrolle der von Kunden entworfenen Produkte und Designs vor dem Druck vor.

10.4. Unbeschadet des Vorstehenden fallen VistaPrint keine Verpflichtungen gemäß jeglichen Garantien/Gewährleistungen, Verbrauchergarantien oder der vorgenannten Zufriedenheitsgarantie zu, wenn der behauptete Mangel, die behauptete Normabweichung oder die behauptete Schädigung sich als Resultat einer fehlerhaften Verwendung, einer nicht im Benutzerhandbuch oder der Gebrauchsanleitung vorgesehenen Verwendung, von Nachlässigkeit, unsachgemäßer Anbringung oder eines Unfalls oder einer unsachgemäßen Reparatur, Veränderung, Modifikation oder Unterbringung, eines unsachgemäßen Transports oder unsachgemäßer Behandlung herausstellt oder wenn die Gebrauchstauglichkeit nur leicht beeinträchtigt ist.

10.5. Jede gewährte Produktgarantie und/oder Zufriedenheitsgarantie gemäß diesen Geschäftsbedingungen gilt nur unmittelbar für den Kunden selbst und nicht für dessen Kunden, Bevollmächtigte oder Vertreter. VistaPrint gibt keine Garantie für die Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck, die Marktgängigkeit oder die Nichtverletzung von Rechten an geistigem Eigentum ab.

11. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
VISTAPRINT ODER DESSEN LIZENZGEBER, LIEFERANTEN ODER VERKÄUFER ODER DEREN LEITENDE ANGESTELLTE, DIREKTORINNEN UND DIREKTOREN, ANGESTELLTE ODER AGENTEN SIND UNBESCHADET DES VORSTEHENDEN IN KEINEM FALL FÜR BESONDERE, ZUFÄLLIGE ODER INDIREKTE SCHÄDEN ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART ODER FÜR IRGENDWELCHE SCHÄDEN ENTSTANDEN AUS NUTZUNGSAUSFÄLLEN, DATENVERLUST ODER GEWINNAUSFALL VERANTWORTLICH – UNABHÄNGIG DAVON, OB VISTAPRINT ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN INFORMIERT WAR – DIE AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DEM GEBRAUCH UND BETRIEB DER WEBSITE ODER VON DARÜBER VERKAUFTEN PRODUKTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN ODER AUS AUSSTEHENDEN ODER UNERFÜLLTEN BESTELLUNGEN, DIE SIE VON VISTAPRINT ODER DESSEN PARTNERN BESTELLT HABEN, RESULTIEREN, INSBESONDERE NICHT FÜR DURCH FEHLER, AUSLASSUNGEN, VIREN, VERZÖGERUNG ODER AUSFALL DER WEBSITE AUFGETRETENE SCHÄDEN. IN KEINEM FALL IST VISTAPRINT HAFTBAR ODER VERANTWORTLICH FÜR SCHÄDEN ODER KONSEQUENZEN, DIE SICH AUS IHRER UNANGEMESSENEN ODER UNERLAUBTEN NUTZUNG DER WEBSITE ODER IHRES INHALTS ODER DER VON UNS ANGEBOTENEN PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN ERGEBEN. WENN SIE IN EINEM LAND LEBEN, DAS KEINE DER BESCHRIEBENEN AUSSCHLÜSSE BZW. BESCHRÄNKUNGEN DER HAFTUNG ODER DER GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLÜSSE ERLAUBT, GELTEN DIESE BESCHRÄNKUNGEN ODER AUSSCHLÜSSE NICHT FÜR SIE, SONDERN NUR IN DEM MASSE, IN DEM DIESE BESCHRÄNKUNGEN ODER AUSSCHLÜSSE UNZULÄSSIG SIND. IN DIESEM FALL SIND SOLCHE BESCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSE AUF DAS GESETZLICH ZULÄSSIGE MINDESTMASS BESCHRÄNKT.

12. Website-Feedback
Jegliche Kommentare, Vorschläge, Angebote oder andere Rückmeldung (insgesamt „Feedback-Informationen“ genannt), die in Verbindung mit dem Betrieb dieser Website einschließlich ihrer Inhalte und jeglicher angebotenen oder gelieferten Produkte an VistaPrint gesandt wurden, werden vom Absender auf nicht vertraulicher Basis übermittelt und von VistaPrint entsprechend behandelt. Alle solchen Kommentare, Vorschläge und sonstigen Informationen werden zum exklusiven Eigentum von VistaPrint. Durch Übermittlung solcher Informationen an VistaPrint treten Sie kostenlos alle Ihre Rechte an Informationen, inklusive aller Urheberrechte und anderen geistigen Eigentumsrechte, ab. Sie stimmen zu, dass VistaPrint diese Informationen uneingeschränkt nutzen kann.

13. Datenschutz und Verwendung von Cookies
VistaPrint hat in seiner Datenschutz- und Cookie-Richtlinie festgelegt, wie wir Informationen, die Sie uns während Ihrer Nutzung unserer Website zur Verfügung stellen, erheben, nutzen, offenlegen, speichern und schützen. Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gilt für jeden Besuch der Website, jede Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen und jede Transaktion und Vereinbarung, die durch die Website zustande kommt.

14. Sonstiges
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten haben, um die Site zu nutzen. Wenn Sie die Site nutzen gewährleisten Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder diese Erlaubnis haben. Im Falle, dass einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen durch ein zuständiges Gericht als nicht vollstreckbar angesehen werden, werden sie im zur Durchsetzbarkeit notwendigen Umfang als modifiziert erachtet. Sofern eine Modifikation durch das Gericht als nicht zufriedenstellend beurteilt wird, gilt diese Bestimmung als außer Kraft gesetzt; die Wirksamkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen bleibt davon unberührt.

15. Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Streitbeilegung
15.1. Die Partei, mit der Sie diesen Vertrag abschließen, und die Verkäuferin der Produkte und Dienstleistungen, die auf dieser Website angeboten und verkauft werden, ist Vistaprint B.V., eine private Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach niederländischem Recht.

15.2. Alle Fragen hinsichtlich des Schutzes, der Verletzung und des Missbrauchs von urheberrechtlich geschützten Materialien werden unter Berufung auf die Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten von Amerika geregelt. Alle anderen Fragen, die sich auf Ihren Zugang zu dieser Webseite oder Ihre Nutzung dieser Webseite beziehen, werden nach den niederländischen Gesetzen geregelt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass gemäß diesen VistaPrint-AGB getätigte Käufe nicht dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf unterliegen.

15.3. Jegliche Rechtsstreitigkeiten oder Gerichtsverfahren, die sich aus Ihrem Zugang zu dieser Website oder aus Ihrer Nutzung derselben ergeben, werden in Amsterdam (Niederlande) eingeleitet. Sie sind damit einverstanden, sich der Rechtsprechung der sich in Amsterdam (Niederlande) befindlichen Gerichte zu unterwerfen, und erklären sich damit einverstanden, diesen Gerichtsstand in derartigen Rechtsstreitigkeiten oder Gerichtsverfahren anzuerkennen. Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, bei keiner Rechtsstreitigkeit oder bei keinem Gerichtsverfahren, bei der/dem VistaPrint involviert ist, geltend zu machen, dass ein Gericht mit Sitz in Amsterdam (Niederlande) ein unangebrachter Ort für die jeweilige Klage oder das jeweilige Verfahren sei.

15.4. In manchen Ländern gelten gewisse Gewährleistungen, etwa die implizite Gewährleistung der Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Nichtverletzung von Rechten Dritter. Im gesetzlich zulässigen Rahmen schließen wir sämtliche Gewährleistungen aus. Wenn gesetzlich zulässig, übernehmen VistaPrint sowie die Lieferanten und Vertriebspartner von VistaPrint keine Verantwortung für entgangene Gewinne oder Einnahmen, Datenverluste, finanzielle Verluste oder indirekte und besondere sowie Folgeschäden und leisten keinen verschärften Schadenersatz.

15.5. Wir erkennen an, dass die Verbraucher in manchen Ländern von Gesetztes wegen gewisse Rechte haben. Sofern Sie die Dienstleistungen der Website für private Zwecke nutzen oder ein Produkt für private Zwecke bestellen, beschränken diese Nutzungsbedingungen oder etwaige zusätzliche Bedingungen keinerlei gesetzliche Verbraucherrechte, die sich nicht vertraglich ausschließen lassen.

15.6. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur außergerichtlichen Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, auf die Sie hier zugreifen können: http://ec.europa.eu/odr. Wir sind nicht bereit, uns auf ein Streitbeilegungsverfahren vor dem SGC (der niederländischen Stiftung für Verbraucherbeschwerdestellen) einzulassen.